Renten

Renten

Die Anlagegruppe Renten bietet Investoren eine sinnvolle Möglichkeit, ihre Anlagen für Rentenbestände diversifiziert und dem entsprechenden Risikoprofil bei Versichertenbeständen mit einem hohen Rentneranteil anzulegen.

Strategie BVG 10

Diese Anlagestrategie, entsprechend einer BVG Strategie mit einem Aktienanteil von 10%, eignet sich bestens für Investoren mit einem grossen Rentnerbestand, die eine sehr langfristige Optik haben und geringe Risiken bereit sind einzugehen. Trotzdem ermöglicht diese Strategie eine jährliche Zielrendite von 1%.

Ihre Ansprechperson

Marco Fumasoli
Telefon 031 320 27 27, E-Mail

Top

Wohnsitz oder Sitz in der Schweiz

Ich/Wir bestätige(n), dass ich/wir qualifizierte(r) Anleger im Sinne des Kollektivanlagegesetzes bin/sind und sich mein/unser Wohnsitz/Sitz in der Schweiz befindet. Als qualifizierte Anleger gelten:

a) Beaufsichtigte Finanzintermediäre wie Banken, Effektenhändler, Fondsleitungen sowie Vermögensverwalter kollektiver Kapitalanlanlagen.

b) Beaufsichtigte Versicherungseinrichtungen.

c) Öffentlich-rechtliche Körperschaften und Vorsorgeeinrichtungen mit professioneller Tresorerie.

d) Unternehmen mit professioneller Tresorerie.


Das Erfordernis der professionellen Tresorerie ist erfüllt, wenn der Anleger mindestens eine fachlich ausgewiesene, im Finanzbereich erfahrene Person damit betraut, seine Finanzmittel dauernd zu bewirtschaften.

Abbrechen